Oetzi Alpin Marathon

Ötzi Alpin Marathon

28. April 2018

"Von der Blüte zum Gletscher". Der beliebte Extremmarathon über 42,2 Kilometer und 3242 Höhenmeter führt von Naturns (554 Meter) mit dem Mountainbike zunächst ins Schnalstal. Von dort laufen die Teilnehmer/-innen nach Kurzras, um mit Skiern bis zur Bergstation der Gletscherbahn (3212 Höhenmeter) hinaufzusteigen. Der Wettkampf kann alleine oder im Dreierteam ausgetragen werden.

Der internationale Extrem-Marathon umfasst drei Disziplinen und zwar Mountainbike, Laufen und Skiberggehen. Der Start erfolgt in Naturns. Von dort müssen die Teilnehmer zuerst 24,2 km mit dem Mountainbike bis nach Unsere Frau zurücklegen; dann folgt die 11,3 km lange Laufstrecke bis nach Kurzras. Von Kurzras bis zum Ziel beim Bergrestaurant Grawand nehmen die Teilnehmer mit den Tourenskiern noch einmal 1201 Höhenmeter in Angriff.

Start ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Bürger- und Rathaus in Naturns. Die Staffeln nehmen das Rennen um 10 Uhr auf.

Technische Daten

Gesamtlänge: 42,2 km (Marathondistanz)
Mountainbikestrecke: 24,2 km, Höhendifferenz: 954 m, zurückzulegende Höhendifferenz: 1.538 m
Laufstrecke: 11,3 km, Höhendifferenz: 495 m
Skitourenstrecke: 6,7 km, Höhendifferenz: 1.201 m
Höhenmeter: 3.242 m

Info
Ötzi Alpin Marathon
oetzi-alpin-marathon.com