Oldtimer Motorraeder

Oldtimer Motorräder, Internationaler Südtiroler Bergpreis in Nals

Vom 25. bis 26. Mai 2013

1. Wertungslauf Samstag um 14.00 Uhr, 2. Wertungslauf Sonntag um 11.00 Uhr. 15.30 Uhr Siegerehrung.

Start beim Castel Schwanburg. Es handelt sich um einen Gleichmäßigkeitslauf, bei dem die Teilnehmer di Bergstrecke zwei Mal in möglichst genau der gleichen Zeit zu bewältigen versuchen.

Die Strecke: von Nals nach Sirmian. Streckenlänge: ca. 5 km, Streckembreite: ca. 4 m, Höhenunterschied: 600 m, Steigung: 15%.

Das Fahrerlager (Paddok) befindet sich dieses Jahr in der Sportzone (Lido) von Nals.

Die Teilnehmer kommen aus: Italien, Deutschland, Österreich, Liechtenstein.

Die Motorräder sind in den folgenden Kategorien unterteilt:

  • Klasse 1 - Baujahr 1920 - 1930
  • Klasse 2 - Baujahr 1931 - 1948
  • Klasse 3 - Baujahr 1949 - 1974 bis 175 ccm
  • Klasse 4 - Baujahr 1949 - 1974 bis 350 ccm
  • Klasse 5 - Baujahr 1949 - 1968 über 175 ccm + Harley
  • Klasse 6 - Beiwagen bis Baujahr 1974

Hersteller: Aermacchi, AJS, Ardie, Aspes, Benelli, Bianchi, BLM, BMW, Brough Superior, BSA, Caproni Max, Condor, Contesa, CZ, DKW, Ducati, Egli-Vincent, EMW, Excelsior, Frera, Gilera, Gilett Herstall, Guazzoni, Harley Davidson, Honda, Horex Re, IFA, Indian, Jawa, Laverda, Malanca, Matchless, Minarelli, Mondial, Moto Becane, Moto Guzzi, Moto Morini, Motobi, Motom, MV Augusta, MZ RE, Nimbus, Norton, NSU, Panther, Parilla, Piaggio, Puch, Rudge, Schmelzer, Scott, Sunbeam, Suzuki, Terrot, Triton, Triumph, Velocette, Yamaha, Zündapp.

Info
Oldtimerclub Südtirol
I-39010 Nals