Logo bolzano.net  
 



Besuche uns auf

Facebook

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung
Jeden zweiten Samstag im Monat Markt für Sammler am Matteottiplatz
Jeden zweiten Samstag im Monat (Februar, März, April, Mai, Juni, September, Oktober und November 2008) findet heuer der Markt der Sammler bis 20 Uhr abends statt. Das Verkaufsangebot wird um kleine Handwerksprodukte reicher, die MitbürgerInnen in ihrer Freizeit angefertigt haben.
Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag Wochenmärkte
Montag Don Bosco Platz. Dienstag Haslacher Straße und Piacenzastraße. Donnerstag Rovigostraße und Matteottiplatz. Samstag Siegesplatz und angrenzende Straßen.
Dienstag Biobauernmarkt
Frische Bio-Produkte am Rathausplatz von 7.30 bis 13.00 Uhr. Da die Biobauern aus klimatisch verschiedenen Gegenden und Höhenlagen Südtirols kommen, ist die Vielfalt des saisonalen Angebots an Obst und Gemüse besonders groß. Neben den heimischen Gemüse- und Obstarten gibt es auch Sauerkraut, Fruchtaufstriche, Säfte, Sirupe, Honig, eingelegtes, Schnitt- und Topfblumen, Eier, Speck und Wurstwaren, Frischkäse, Heil- und Gewürzkräuter, alles in Bioqualität.
25. Februar - 22. Februar

Frozen Stories

Frozen Stories
Eine Sonderausstellung im Südtiroler Archäologiemuseums. Sie beleuchtet eine unerwartete Facette des Klimawandels: Seine archäologische Seite. Er bringt zu Tage, was für lange Zeit im Gletschereis verborgen war. Ötzi ist nicht der einzige Glücksfund der letzten Jahrzehnte. Viele weitere Objekte sind aufgetau(ch)t und erzählen uns spannende Geschichten aus der Vergangenheit.
29. November - 24. Januar Oliver Laric
In dieser Ausstellung in der ar/ge kunst lenkt Laric seine Forschungen in zwei gegensätzliche Richtungen. Diese erachten Anthropomorphismus, Formwandlung und Arten der Hybridzüchtung als Möglichkeiten, um die Beziehung von Reziprozität und Kontinuität zwischen der menschlichen Figur und anderen Vertretern, seien es nun Tiere oder Gegenstände zu erkunden; ein Thema, das sowohl Religionen und Wissenschaften, als auch Folklore, volkstümliche Kulturen und Subkulturen umspannt.
Ausstellung in der Galerie Museum.
5. Dezember - 24. Januar Chapter 1 - The Hierarchy of Images
Die Ausstellung lotet anhand der fotografischen Werke von Joachim Schmid, Mishka Henner und Tobias Zielony spannende dokumentarische Strategien in der zeitgenössischen Fotografie aus, und durchleuchtet dabei kritisch das Thema von Hierarchien innerhalb der Praxis der dokumentarischen Fotografie.
Eine Fotoausstellung in der Galerie foto-forum.
Freier Eintritt.
27. Januar Tag des Gedenkens
Italien begeht jedes Jahr am 27. Jänner einen "Tag des Gedenkens", an welchem an die Greuel der Shoah erinnert wird. Die Stadt Bozen hat auch für dieses Jahr eine Reihe von Veranstaltungen vorbereitet.
28. Januar - 28. Februar Clue: Cold
Anhand historischer fotografischer Dokumente, die von dem Sammler Riccardo Sezzi in den 80er Jahren in Genua entdeckt wurden, richtet sich diese Ausstellung an Spezialisten, Forscher und Liebhaber der forensichen Wissenschaften, Polizeiermittlungen und Schauplätze von Verbrechen.
Eine Fotoausstellung in der Galerie foto-forum.
Freier Eintritt.
25. April

Oetzi Alpin Marathon

Ötzi Alpin Marathon
Von der Blüte zum Gletscher - mit Start in Naturns und Ziel auf dem Schnalstaler Gletscher. Der Wettkampf umfasst drei Disziplinen und zwar Mountainbiken, Laufen und Skitourengehen.
26. Juni - 5. Juli

Suedtirol Jazz Festival Alto Adige

Südtirol Jazz Festival Alto Adige
Jazz Festival in Bozen, Bruneck, Sterzing und Brixen. Weltstars des Jazz spielen auf Straßen und Plätzen, in mittelalterlichen Burgen und modernen Konzertsälen. Zehn Tage Genuss für alle Sinne, im Herzen der Alpen.
11. Juli

Suedtirol Dolomiti Superbike

"Südtirol Dolomiti Superbike"
In Niederdorf im Hochpustertal.
26. Juli - 1. August

Dolomiten Radrundfahrt

Dolomiten Radrundfahrt
Eine Woche Sport und Spaß quer durch die faszinierende Dolomitenwelt.
29. August - 5. September

Gore-Tex Transalpine Run

Beim GORE-TEX® Transalpine-Run müssen Läufer und Bergsportler die Alpen in acht Tagen zu Fuß überqueren. Ein Rennen für Bergläufer, Wanderer, Triathlon und Trailrun Läufer, Nordic Walker, Marathonisten.
Jeden Samstag in Oktober Bacchus Urbanus
Bozen ist eine Stadt, die seit jeher wegen ihres vorzüglichen Weines bekannt ist. "Bacchus Urbanus" ist eine Initiative des Verkehrsamtes Bozen in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinproduzenten, um die Bozner Weinkultur auch den Gästen näherzubringen. An jeden Samstag finden geführte Wanderungen in die Anbaugebiete des St. Magdaleners und des Lagreins mit anschließender kommentierter Weinprobe in einer Kellerei statt.
5. Dezember

Nikolaus

Nikolausumzug und Krampus, "Tuifltog"
In ganz Südtirol mit traditionelle Nikolausumzüge durch die Städte.