Bolzano

Verein La Strada - Der Weg Onlus

Im dreißigjährigen Bestehen des Vereins La Strada - Der Weg wurden die angebotenen Dienstleistungen für Menschen in schwierigen Lebenssituationen bzw. mit speziellen Problematiken beachtlich erweitert.

Damit ist aber das Ziel des Vereins noch nicht erreicht: da sich die Zeiten ständig ändern, muss gewährleistet werden können, dass auf die sich ändernden Bedürfnisse der Menschen eingegangen werden kann. Es sind viele gänzlich neue Arbeitssektoren entstanden, in denen es notwendig geworden ist, neue Lösungen für ein wachsendens Hilfsbedürfnis anbieten zu können.

Der Verein will folgende neue Interventionsbereiche aktivieren:

  • Psychiatrischer Bereich: in der Einrichtung "Villa Delueg" in Oberinn/Ritten.
  • Psychiatrischer Bereich im Kindes- und Jugendalter: in verschiedenen integrierten soziopedagogischen Strukturen.
  • Bereich: Familie, durch verschiedene Interventionen mit Familien.
  • Weiterentwicklung des Studienzentrums des Vereins.
  • Weiterentwicklung des Projekts Frau.
  • Erweiterung des Bereichs "soziale Wiedereingliederung".
  • Weiterentwicklung des Dienstes für substanzmissbrauchende Jugendliche.

Der Verein soll aber nicht nur einen Ort darstellen, der sich um die Bedürfnisse des Territoriums kümmert, wichtig ist auch, Augen und Ohren offenzuhalten, um durch ständige Weiterbildung und interne Forschung im hauseigenen Studienzentrum evtl. neue Problemsituationen vorherzusehen und die Risikogruppe im Vorfeld für die Problematik sensibilisieren zu können.

Wir sind überzeugt, dass dem Unbehagen mit der Aufzeigung und anschliessenden Eliminierung seiner Quellen vorgebeugt werden kann und soll. Um das zu ermöglichen, bedarf es allerdings der Mithilfe, der Aufmerksamkeit, der Aufgabenübernahme und der Solidarität aller, um ein positives Wachstum der Lebensqualität zu fördern, die den Betroffenen ins Zentrum aller Betrachtungen stellt.

Der Verein will seine Arbeit in dieser Art und Weise fortsetzen, allerdings sollen auch seine Wurzeln, die Botschaften des Evangeliums berücksichtigt werden, diese Botschaften sollen Antworten auf der Suche nach dem Sinn des Lebens auch für nichtgläubige Menschen geben.

Diese neuen Herausforderungen denen sich der Verein stellen muss und will, werden sicherlich die Aufgaben für die Zukunft sein, denen wir, unabhängig der auf uns zukommenden Probleme, hoffnungs- und vertrauensvoll entgegenblicken.

Der Präsident des Vereins
Dr. Giampio Dell'Eva

Info
Verein La Strada - Der Weg Onlus
Mariaheimweg 42 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 203111
www.lastrada-derweg.org