Bolzano

Veranstaltungen

Kulturelle, musikalische und sportliche Veranstaltungen in Bozen und Südtirol. Theater, Musik und Museen.

Datum Veranstaltung
Montag, Dienstag, Donnerstag, Samstag Wochenmärkte
Von 8 bis 13 Uhr. Montag: Don Bosco Platz. Dienstag: Haslacher Straße und Piacenzastraße. Donnerstag: Rovigostraße und Matteottiplatz. Samstag: Siegesplatz und angrenzende Straßen. Kleidung, Obst und Gemüse, Lebensmittel, Haushaltsgeräte.
Montag - Samstag Tägliche Märkte
Obstplatz: von Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr, Samstag 7 - 13 Uhr.
Dienstag, Freitag, Samstag Bauernmarkt
Von 7.30 bis 13.30 Uhr. Dienstag: Rathausplatz, Europaallee, Mazzini Platz. Freitag: Rathausplatz, C. Augusta Straße, Don Bosco Platz. Samstag: Matteottiplatz.
2. Februar 2016 - 14. Januar 2018
Heavy Metal
Heavy Metal
Wie Kupfer die Welt veränderte. Die Sonderausstellung im Südtiroler Archäologiemuseum zeichnet die Geschichte des Kupfers nach. Sie zeigt neue archäologische Funde aus dem Alpenraum sowie bedeutende Originale aus angrenzenden Regionen.
20. Oktober - 4. Februar
Bolzano 1917
Bozen 1917
Schriftsteller und Künstler im Ersten Weltkrieg.
Ausstellung im Stadtmuseum.
25. Oktober - 2. Dezember
Sochi Project
Rob Hornstra & Arnold van Bruggen
The Sochi Project: An Atlas of War and Tourism in the Caucasus. Anhand von Fotografien, Texten, Videos und Büchern zeichnen Hornstra und van Bruggen den Zuschauer die Geschichte von Sotschi und dem Kaukasus auf und konzentrieren sich dabei auf evokative individuelle Erzählungen, die kollektiv größere Fragen hinterlassen.
Ausstellung in der Galerie Foto Forum.
24. November - 6. Januar
Christkindlmarkt Bozen
Christkindlmarkt Bozen
Weihnachtszauber in der traditionellen Handelsstadt Bozen, am Schnittpunkt von Nord und Süd, wo die mitteleuropäische und mediterrane Kultur ineinander verschmelzen.
24. November - 6. Januar
Christkindlmarkt Meran
Christkindlmarkt Meran
Entdecken Sie auf dem Weihnachtsmarkt traditionsreiches Südtiroler Handwerk und genießen Sie besondere Spezialitäten feinster Zuckerbäckerei.
24. November - 6. Januar
Christkindlmarkt Brixen
Christkindlmarkt Brixen
Lassen Sie sich faszinieren vom bunten Treiben und der Vielfalt von Farben, Düften und Musik oder der traditionsreichen Krippenausstellung in der bischöflichen Hofburg.
24. November - 6. Januar
Christkindlmarkt Bruneck
Christkindlmarkt Bruneck
Zwischen den vier Haupttoren der mittelalterlichen Stadtbefestigung verzaubern traditionelle Handwerkskunst und verführerische Köstlichkeiten Seele und Geist.
24. November - 6. Januar
Christkindlmarkt Sterzing
Christkindlmarkt Sterzing
Das Flair der natürlichen Weihnachtsdekoration und der heimeligen Beleuchtung löst bei den Besuchern der Stadt und den Einheimischen Wohlbefinden und Begeisterung aus.
1. Dezember - 6. Januar
Krippenausstellung
Krippenausstellung in den Gassen von St. Pauls
In den beleuchteten Schaufenster des historischen Dorfs St. Pauls, nur 8 km von Bozen entfernt.
2. Dezember
Adventssingen
Singkreis Runkelstein - Alpenländisches Adventssingen
Der Singkreis Runkelstein mit seinem Chorleiter Armin Mitterer, laden Sie zum bereits zur Tradition gewordenen, alpenländischen Adventskonzert in die Franziskanerkirche ein. Für besonders feine Hörerlebnisse und stimmungsvolles Musizieren werden die Familienmusik Waldauf aus Schwaz in Tirol und der Singkreis Runkelstein bemühen.
Beginn um 16:00 Uhr und um 19:30 Uhr in der Franziskanerkirche.
2. Dezember - 10. Februar Image Diplomacy
In "Image Diplomacy" geht Vladislav Shapovalov das kulturelle und politische Erbe des "kommunistischen Projekts" der Sowjetunion an. Er baut den Blickpunkt auf seiner eigenen Biografie als junger Russe auf, der im Russland nach 1998 aufgewachsen und seit Jahren in Mailand zu Hause ist.
Ausstellung in der Galerie Museum.
5. Dezember
Nikolaus
Nikolausumzug und Krampus, "Tuifltog"
In ganz Südtirol mit traditionelle Nikolausumzüge durch die Städte.
8. Dezember
Bienenfest
Bienenfest
Großer Markt in der Vorweihnachtszeit mit Rahmenprogramm. Aufführungen, Spiele und Unterhaltung für Groß und Klein in der Reschen- und deren Seitenstraßen. In der Reschenstraße (von der Bar Robi bis zur Kreuzung mit der Baristraße), in der Sassari- und der Piacenzastraße. Der Namen des Bienefests weist auf das Fest des Hl. Ambrosius am 8. Dezember hin, aber auch auf den großen Ansturm der FestbesucherInnen und auf den Fleiß der ViertelbewohnerInnen. An der Organisation des Fests nehmen Vereine und Bienenvereinigungen teil. Diese stellen im Lauf des Fests auch ihre Tätigkeiten vor. Musik und Unterhaltung für Groß und Klein ist zu rechnen.
8. - 10. Dezember
Glurnser Advent
Glurnser Advent
Für die vorweihnachtliche Stimmung sorgen Bläsergruppen und Chöre mit besinnlicher Musik und Adventsingen, sowie die "Glurnser Theatergruppe" mit der Inszenierung eines Adventspiels. Zusätzlich tragen musikalische Darbietungen in der Frauenkirche zur Besinnung im Advent bei.
15. Dezember
Saslong
FIS Ski World Cup in Gröden: Super-G Herren.
Start: 12.15 Uhr.
Info: Saslong Classic Gardena - Gröden
16. Dezember
Saslong
FIS Ski World Cup in Gröden: Abfahrt Herren.
Start: 12.15 Uhr.
Info: Saslong Classic Gardena - Gröden
31. Dezember
BoClassic
BoClassic, Bozner Silvesterlauf
Traditioneller Silvesterlauf durch die Straßen der Bozner Altstadt. Zur BoClassic werden Spitzenläufer (Weltmeister, Olympiasieger und Europameister) aus aller Welt erwartet.
27. Januar
Tag des Gedenkens
Tag des Gedenkens
Italien begeht jedes Jahr am 27. Jänner einen "Tag des Gedenkens", an welchem an die Gräuel der Shoah erinnert wird. Die Stadt Bozen hat auch für dieses Jahr eine Reihe von Veranstaltungen vorbereitet.
28. April
Oetzi Alpin Marathon
Ötzi Alpin Marathon
Der Wettkampf umfasst drei Disziplinen und zwar Mountainbiken, Laufen und Skitourengehen. Der beliebte Extremmarathon über 42,2 Kilometer und 3242 Höhenmeter führt von Naturns (554 Meter) mit dem Mountainbike zunächst ins Schnalstal. Von dort laufen die Teilnehmer/-innen nach Kurzras, um mit Skiern bis zur Bergstation der Gletscherbahn (3212 Höhenmeter) hinaufzusteigen.
Jeden Samstag in Mai Bacchus Urbanus
Bozen ist eine Stadt, die seit jeher wegen ihres vorzüglichen Weines bekannt ist. "Bacchus Urbanus" ist eine Initiative des Verkehrsamtes Bozen in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinproduzenten, um die Bozner Weinkultur auch den Gästen näherzubringen. Um 14.30 Uhr finden geführte Wanderungen in die Anbaugebiete des St. Magdaleners und des Lagreins mit anschließender kommentierter Weinprobe in einer Kellerei statt.